Samstag, 4. August 2012

Plötzlich Fee 1 & 2

Heute berichte ich euch von den ersten beiden Bänden der neuen Buchserie "Plötzlich Fee".



Die Buchreihe handelt von der jungen Meghan Chase, die zusammen mit ihrem kleinen Bruder, ihrer Mutter und dessen neuen Freund zusammen wohnt.
Sie hat einen besten Freund - Robin Goodfellow und hat in dem Alter von 16 Jahren die ganz typischen Probleme eines Teenagers - Jungs, Schule und viele weiteren.

Eines Morgens jedoch stellt sich heraus das wundersamer Weise ihr Bruder Ethan durch einen Wechselbalg ausgetauscht wurde, um Meghan ins Reich der Feen zu locken.
Zudem erklärt ihr dann auch noch ihr bester Freund Robin Goodfellow, dass er eigentlich Puck heißt.

Dann beginnt ein riesen Abenteuer für Meghan. Kann sie ihren Bruder aus der Gewalt der bösen Feen wieder bereien, oder ist ihr Bruder, und auch sie für immer dort gefangen?

Neben viel Spannung und auch sehr witzigen Passagen, kommt die Liebe natürlich auch nicht zu kurz.
Sie lernt während ihrer Reise durch Nimmernie und Tir Na Nog den Winterprinzen Ash kennen. Ash ist der Sohn der Winterkönigin und somit der Erzfeind ihrer Familie.
Kann ihre Liebe trotz alledem bestehen?

Und dann kommen neben all den seltsamen Kreaturen, die Meghan kennenlernt auch noch "eiserne Feen" hinzu, die alles andere als friedfertig sind.

Nachdem ich dann das erste Buch innerhalb von kürzester Zeit verschlungen habe, musste einfach der nächste Band her - Winternacht.

Das Buch behandelt weiterhin den Kampf gegen die eisernen Feen und der Kampf Meghans um ihre große Liebe Ash.

Anfangs fand ich den zweiten Band etwas langweilig, und es hat mich nicht so gepackt wie der Erste. Aber ich muss sagen, nachdem ich die ersten paar Seiten überwunden hatte, legte Julie Kagawa richtig los!

Der zweite Band von Plötzlich Fee ist ebenfalls wirklich gut und ich bin schon auf die kommenden zwei Bände gespannt. Da sich das Liebesdreieck zwischen Meghan, Ash und Puck als echte Herausforderung darstellt und ich nun wirklich wissen will, wie es weitergeht, schätze ich, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis ich den nächsten Band kaufen werde.

Habt ihr schon Plötzlich Fee gelesen? Und wenn ja, hat es euch gefallen? Ich würde gerne eure Meinung dazu hören, und wenn nicht - habt ihr Interesse daran die Buchreihe zu lesen?

4 von 4 Punkte

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Den ersten Teil dieser Reihe habe ich auch bereits gelesen und mir hat er eigentlich ganz gut gefallen. Bloß ich komme irgendwie nie dazu, die Fortsetzungen zu lesen. Echt frustrierend, weil ich dauernd von ihnen in Blog-Posts lese, aber sie noch nicht selber gelesen habe...

    Ich habe deinen Blog gerade entdeckt und bin auch sofort Leser geworden^^

    Ich würde mich über einen Gegenbesuch sehr freuen :D

    Liebe Grüße & noch einen schönen Sonntag,
    Maura
    (emotional-life-of-books.blogspot.de)

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Danke für Dein Kommentar ♥♥♥